Your Vote counts.
681 Votes
What do you say?

Media Coverage

The Top-Arguments

Schön
Hässlich
Schön
says Schön, because klare Linien und ein Kontrast zur Altstadt.
29
says Schön, because die Fassadenfarbwahl  auf einer historisch belegbaren Farbgebung des Umfeldes beruht, also wohlüberlegt ist - und, weil  sich das Haus der Bayerischen Geschichte über Form, Gestaltung, Dachentwicklung, Materialität und eben diese Fassade voller Kraft zwischen Donauufer und Stadteingang platziert - das ist angemessen.
16
says Schön, because Da besondere Architektur immer aneckt und meistens nicht verstanden wird. Man solle in diesem Fall wirklich auf die Fertigstellung warten um das Gesamtkonzept sehen zu können und zu verstehen.  Solche Bauten gab es mit mehr oder weniger Aufschrei auch in anderen Städten. Ich erinnere nur an die Oper in Sydney. Der Architekt wurde aus der Stadt gejagt. Heute ist der Bau weltbekannt und aus der Baukultur nicht mehr wegzudenken.
11
Hässlich
says Hässlich, because es ein weiterer häßlicher grauer Betonklotz ist, der den Zugang zur und Blick auf die Altstadt verschandelt. Einladend ist anders, man fühlt sich an Bausünden der 60er/70er Jahre erinnert.
43
says Hässlich, because nicht konstruktiv in Umgebungsarchitektur eingefügt.
20
says Hässlich, because Der ganze Bau ist an Hässlichkeit nicht mehr zu überbieten - ein Stilbruch und eine Schande für diese alte Stadt. Muss man jetzt den Bau und seine Fassade schönreden und sogar mit einem Nadelstreifenanzug vergleichen?  Die Menschen haben doch selber Augen und können einen scheußlichen Klotz von einem ästhetischen, dem Stadtambiente angepassten Haus unterscheiden. Der Architekt hatte dem Anwohner überheblich und frech geantwortet. Wie peinlich für ihn, einen Fehler einzuräumen - und die Kosten?!!
5

Influential Articles

Geteiltes Echo auf die Museumsfassadewww.mittelbayerische.de
Manche Regensburger tun sich mit den Keramikstelen schwer. Am Dienstag ...
Kostenexplosion bei Museum am Donaumarktwww.mittelbayerische.de
Mehr als 30 Prozent wird das Bauwerk teurer. Der Brand der Bavariathek, ...
50 Millionen Euro für drei Projektewww.mittelbayerische.de
Der Haushaltsausschuss des Landtags genehmigt Gelder für Museum, ...

Statistics

Vote Insights

Get embed code

Make it yours!

Make it yours and be part of the Burst-the-Filter-Bubble Revolution!

<div id="rawr-embed-1ZfPX"></div>
<script src="https://cdn-rawr-production.global.ssl.fastly.net/api/v2/embed/rawr/1ZfPX.js?sq=1&t=0&d=rawr-block-widget&st=0&vt=inl"></script>

Simply copy our Embed Code, integrate it into your content and increase your user engagement! It’s that easy!

You want domain-specific insights? Contact us and let us know.

Recent Rawrs

65%
no
Sind Pop-up-Läden eine Lösung für die Klostergasse?
86%
Nein
Finden Sie es richtig, dass die Diäten für Bundestagsabgeordnete automatisch angepasst werden?
56%
yes
Soll in Walldürn östlich der B27 ein 15 Hektar großes Gewerbegebiet ausgewiesen werden?