Your Vote counts.
4,156 Votes
What do you say?

Media Coverage

The Top-Arguments

Ja
Nein
Ja
says Ja, because ein Tier, das falsch erzogen wurde und einmal Menschen angegriffen hat, dies immer wieder tun könnte. Vor allem Kinder müssen vor solchen Hunden geschützt werden.
355
says Ja, because Weil ein Hund mit dieser Erfahrung für alle weiteren Menschenkontakte eine Gefahr darstellt, von der niemand mehr sagen kann, man habe es nicht besser gewußt.
91
says Ja, because sicher ein großer Teil der Schuld beim Halter. Das ändert aber nichts daran, dass nicht sichergestellt werden kann, dass der Hund auch nach einer Haltungsänderung nicht mehr ausflippt.
22
Nein
says Nein, because Weil auch Tiere ein recht auf Leben haben. Nur weil ein Hund der viel Auslauf und beschäftigung braucht und dies nicht bekommen hat später seine Halter angefallen hat ( und in diesem Fall umgebracht hat) heißt es nich, dass das Leben nicht Schützendwert ist, vielmehr hätte der Hund aus der Situation befreit und in ein Umfeld gebracht werden, das seinem Gerecht wird.
260
says Nein, because der Hund zu 99 % immer erst von den Haltern oder Züchtern gefährlich "gemacht" wird!
119
says Nein, because damit niemandem geholfen wäre. Man sollte keinen Hund für eine Reaktion töten, die dem Menschen unverständlich erscheint, sondern vielmehr die Umstände ändern, die zu dieser Reaktion des Tieres geführt haben. Und das gilt nicht nur für diesen Fall. Die Bedrohung erschafft der Mensch sich selbst in dem Moment, wenn er im Hund einen Menschen ODER einen Gegenstand sieht.
11

Influential Articles

Vom Menschen zum Monster gemachtwww.sueddeutsche.de
Was soll mit einem Hund geschehen, der seinen Halter getötet hat? Er kann ...
Sollten gefährliche Hunde eingeschläfert werden? | rawr.atwww.rawr.at
Was sagen Sie zu "Sollten gefährliche Hunde eingeschläfert werden?". ...
www.rawr.at/

Statistics

Vote Insights

Get embed code

Make it yours!

Make it yours and be part of the Burst-the-Filter-Bubble Revolution!

<div id="rawr-embed-1qGss"></div>
<script src="https://cdn-rawr-production.global.ssl.fastly.net/api/v2/embed/rawr/1qGss.js?sq=1&t=0&d=rawr-block-widget&st=0&vt=inl"></script>

Simply copy our Embed Code, integrate it into your content and increase your user engagement! It’s that easy!

You want domain-specific insights? Contact us and let us know.

Recent Rawrs

83%
no
Kaktusfeige, Grapefruit oder salziges Karamell - muss es jedes Jahr neue Eissorten geben?
66%
Nein
Sollte Schwarzfahren weiter als Straftat gelten?
73%
Nein
10 000 Flüchtlinge für Deutschland - eine humanitäre Pflicht?