Your Vote counts.
12,541 Votes
What do you say?

Media Coverage

The Top-Arguments

yes
no
Top-Argument for yes
says yes, because den Studenten Raum gelassen werden sollte, wirklich akademisch, menschlich und charakterlich zu wachsen.
48
says yes, because das sowieso schon die Regelstudienzeit ist!!!.
17
says yes, because in den BA-Studiengängen große Teile der Inhalte der vorherigen, längeren Studiengänge durchgenommen w erden müssen und somit zwar die Quantität, aber nicht die Qualität von Studium und Lehre erhöht wurde. Weiterhin schaffen Statistiken zufolge nur wenige Studierende den BA überhaupt in der Regelstudienzeit - insbeondere diejenigen, die sich engagieren oder arbeiten müssen! Zu überdenken wäre weiterhin ein verpflichtendes "Studium Generale" im Umfang von 1-2 Semester zu Beginn eines Studiums.
4
Top-Argument for no
says no, because Der Bachelor ist nur ein Einstieg. Spezialisierung heißt Master und ist freiwillig. Außerdem sind 6 Semester Mindeststudienzeit. Wer will kann den Bachelor verlängern.
12
says no, because viele keinen ausreichenden eigenen Ehrgeiz haben und den Abschluss vor sich her schieben. Regelstudienzeit & Bafögkürzungen erzeugen den notwendigen Druck.
4
says no, because das Wort "Regelsstudienzeit" falsch benutzt wird. Das Ding bedeutet eigentlich "Mindeststudienzeit" und soll angeben,wie viel Zeit man mindestens aufwenden muss (nach Lehrveranstaltungsturnus) um diesen Bachelor abzuschließen. Regelsstudienzeit ist eigentlich wie lange der Durchschnitt für das Studium braucht.In Physik und Mathe sind das z.B 10 Semester, schaffen kann man das in 6. Das man das nicht unbedingt sollte,ist eine andere Sache. Das das BAföG System vertritt da die ökonomische Meinung.
3

Influential Articles

Stress: Kommt mal runterwww.zeit.de
"Bin spät dran im Leben", sagen meine Studenten. WTF. Man sollte die Jungs ...
Prüfungsordnung: Von der Freiheit, Fehler zu machenwww.zeit.de
Als könnte man nicht glücklich werden, wenn man sich einmal falsch ...
Prüfungsordnung: Von der Freiheit, Fehler zu machenwww.zeit.de
Als könnte man nicht glücklich werden, wenn man sich einmal falsch ...

Statistics

Vote Insights

Get embed code

Make it yours!

Make it yours and be part of the Burst-the-Filter-Bubble Revolution!

<div id="rawr-embed-1RVVg"></div>
<script src="https://cdn-rawr-production.global.ssl.fastly.net/api/v2/embed/rawr/1RVVg.js?sq=1&t=0&d=rawr-block-widget&st=0&vt=inl"></script>

Simply copy our Embed Code, integrate it into your content and increase your user engagement! It’s that easy!

You want domain-specific insights? Contact us and let us know.

Recent Rawrs

50%
yes
Würden Sie mehr Geld für Lebensmittel ausgeben?
90%
Ja
Werden Drogensüchtige in Deutschland zu hart bestraft?
79%
Positiv
Wie bewerten Sie den Einfluss der Achtundsechziger?