Your Vote counts.
419 Votes
What do you say?

Media Coverage

The Top-Arguments

yes
no
Top-Argument for yes
says yes, because sie die Schutzlosesten in unserer Gesellschaft sind und die geringste Lobby besitzen!
61
says yes, because es dort hin gehört.
23
says yes, because aber nur, wenn gleichzeitig auch Pflichten dazu kommen. Das darf keine Einbahnstraße sein.
2
Top-Argument for no
says no, because die Menschrechte bereits im GG verankert sind und diese Rechte keine Altersbeschränkung haben. Kinder- und Jugendrechte sind in eigenen Rechtsvorschriften geregelt oder können dort geregelt werden. Das GG muss nicht noch weiter aufgebläht werden, da es dann bei Änderungen der Rechte umständlich wird die Änderungen zeitnah vorzunehmen.
22
says no, because wir bereits genügend Gesetze haben. Da hapert es allerdings oft an einer eloquenten Umsetzung. Bei noch mehr Gesetzen verwalten wir uns tot.
9
says no, because Denn zu Rechten  gehören auch Pflichten und das würde den Rahmen des GG sprengen.
1

Influential Articles

Diskutieren Sie mit uns die 'Deutschland-Agenda'www.t-online.de
Am 24.09. ist Bundestagswahl. Wir wollen von Ihnen wissen: Was sind die ...
www.t-online.de/nachrichten/deutschland/bundestagswahl/id_81815846/abstimmung-was-deutschland-bewegt.html
So geht es nach dem TV-Duell zwischen Merkel und Schulz weiterwww.t-online.de
Das mit Spannung erwartete TV-Duell zwischen Merkel und Schulz ist ...

Statistics

Vote Insights

Get embed code

Make it yours!

Make it yours and be part of the Burst-the-Filter-Bubble Revolution!

<div id="rawr-embed-1QYC3"></div>
<script src="https://cdn-rawr-production.global.ssl.fastly.net/api/v2/embed/rawr/1QYC3.js?sq=1&t=0&d=rawr-block-widget&st=0&vt=inl"></script>

Simply copy our Embed Code, integrate it into your content and increase your user engagement! It’s that easy!

You want domain-specific insights? Contact us and let us know.

Recent Rawrs

50%
yes
Wird der MEC morgen funktionieren?
66%
yes
Sollte sich die SPD an einer Regierung beteiligen?
54%
Nein
Soll Horst Seehofer bayerischer Ministerpräsident bleiben?