Your Vote counts.
222 Votes
What do you say?

Media Coverage

The Top-Arguments

yes
no
Top-Argument for yes
says yes, because es günstiger ist.
11
says yes, because es bei einem zusammen wachsenden Europa weniger gesetzgebende Instanzen geben soll. Und es auch sehr Sinnvoll ist, wenn wir in Österreich einheitliche Gesetze haben und nicht z.B. 9 Jugendschutzgesetze.
7
says yes, because der derzeitige Föderalismus  nicht mehr tragbar ist.
1
Top-Argument for no
says no, because Ö. ist ein Bundesstaat, daher haben Länder nun mal gewisse Kompetenzen, so die Landesgesetzgebung. Will man die Länderkompetenzen streichen, dann muss man Ö. neu definieren, eben NICHT als Bundesstaat. Dann kann man Ö. statt in 9 Bundesländer in 4 Verwaltungsregionen aufteilen: W-NÖ-B, S-OÖ, T-V, K-St. Regionen aber ohne Landesparlamente - keine Landesgesetze mehr, nur Bundesgesetze.
1
says no, because was würden dann die Landeskaiser und Sesselkleber Niessl oder Häupl machen?
1

Influential Articles

Schickhofer: Generallandtag soll Bundesrat ersetzenkurier.at
Der steirische LH-Stellvertreter lässt mit einem Vorschlag zur Reform des ...
Schickhofer: Generallandtag soll Bundesrat ersetzenm.kurier.at
Der steirische LH-Stellvertreter lässt mit einem Vorschlag zur Reform des ...
Schickhofer: Generallandtag soll Bundesrat ersetzenapp.kurier.at
Der steirische LH-Stellvertreter lässt mit einem Vorschlag zur Reform des ...

Statistics

Vote Insights

Get embed code

Make it yours!

Make it yours and be part of the Burst-the-Filter-Bubble Revolution!

<div id="rawr-embed-10kC9"></div>
<script src="https://cdn-rawr-production.global.ssl.fastly.net/api/v2/embed/rawr/10kC9.js?sq=1&t=0&d=rawr-block-widget&st=0&vt=inl"></script>

Simply copy our Embed Code, integrate it into your content and increase your user engagement! It’s that easy!

You want domain-specific insights? Contact us and let us know.

Recent Rawrs

56%
yes
Gute Entscheidung des Bürgermeisters Hehle?
61%
no
Ist es gerecht, dass die Party-Polizisten vorzeitig nach Hause geschickt wurden?
67%
yes
Würden Sie die "Liste Peter Pilz" wählen?