Your Vote counts.

Media Coverage

The Top-Arguments

yes
no
Top-Argument for yes
says yes, because die meisten Menschen hierzu eine Anleitung benötigen. Leider.
349
says yes, because weil es dadurch die unterschiedlichen Gedanken dazu in der Gesellschaft selbst hinterfragt und weiter sich austauschend anregt  und fördernd wirken kann zu mehr Verständnis für Offenheit und andrerseits Erkenntnis über und zu Gemeinsamkeit.
87
says yes, because ein exorbitanter Werteverlust herrscht bzw. westliche Werte durch die Islamisierung völlig ausgetauscht werden.
8
Top-Argument for no
says no, because eine Regierung keine Werte festlegen kann.
213
says no, because es darauf kein Konzept braucht. Gesamtgesellschaftliche Debatten finden bereits statt; auf der Straße oder sonst wo. In Kontakt treten, friedlich Meinungen austauschen ist der Schlüssel für gemeinsame Werte. Denn auf diese Weise  nähern sich Menschen an, lernen die gegenseitige Kultur kennen, reden miteinander statt übereinander. Das ist entscheidend. Es findet eine Art Selbstbildung statt. Und Bildung ist Prävention. Vorurteile gehen verloren, Freundschaften werden hinzugewonnen. KULTURVIELFALT.
108
says no, because Werte stellen komplexe Vorstellungen des Querschnitts der Bevölkerung dar. Parteipolitische Vorstellungen (Folge von Regierungsvorgaben) völlig fehl am Platz.
4

Influential Articles

Diskutieren Sie mit uns die 'Deutschland-Agenda'www.t-online.de
Am 24.09. ist Bundestagswahl. Wir wollen von Ihnen wissen: Was sind die ...
So geht es nach dem TV-Duell zwischen Merkel und Schulz weiterwww.t-online.de
Das mit Spannung erwartete TV-Duell zwischen Merkel und Schulz ist ...
News, E-Mail und Shopping bei t-online.dewww.t-online.de
Aktuelle News aus Politik, Sport, Unterhaltung, Wirtschaft & Finanzen | ...

Statistics

Vote Insights

Get embed code

Make it yours!

Make it yours and be part of the Burst-the-Filter-Bubble Revolution!

<div id="rawr-embed-1Nnut"></div>
<script src="https://cdn-rawr-production.global.ssl.fastly.net/api/v2/embed/rawr/1Nnut.js?sq=1&t=0&d=rawr-block-widget&st=0&vt=inl"></script>

Simply copy our Embed Code, integrate it into your content and increase your user engagement! It’s that easy!

You want domain-specific insights? Contact us and let us know.

Recent Rawrs

81%
no
Sind Sie mit dem Ergebnis der Bundestagswahl 2017 zufrieden?
74%
no
Sind Sie mit dem Wahlergebnis zufrieden?
64%
Negativ
Wie blicken Sie zurück auf zwölf Jahre Merkel?