Your Vote counts.
1,051 Votes
What do you say?

Media Coverage

The Top-Arguments

yes
no
Top-Argument for yes
says yes, because überall sehr viel eingespart werden kann (öffentliche Verwaltung,  Spital- und Gesundheitswesen, Pensionssystem sowie Zur Gegenfinanzierung höheres Wachstum.
31
says yes, because .....ich mir hole was mir zusteht - basta Gfraster.
12
says yes, because ...jene grundlegenden Reformen, die seit Jahrzehnten von Rot und Schwarz blockiert wurden, von einer neuen, entscheidungsstarken Regierung entschlossen und gegen den zu erwartenden Widerstand von Ländern, Bünden und Gewerkschaften durchgesetzt werden könnten. Bei guten Argumenten könnte man für eine qualifizierte Mehrheit im Parlament auch die NEOS gewinnen. Staats- und Verwaltungsreform, Gesundheitsreform, Pensionsreform, Bildungsreform; all das SCHREIT einfach endlich nach Umsetzung.H.Minarik.
2
Top-Argument for no
says no, because da müssten der Föderalismus aufgelöst und der Konkurrenzkampf zwischen den Bundesländern eingestellt werden, Verwaltungsreformen (Orte die zu Städten zusammengewachsen sind als eine Stadt), keine Goldreserven veräußern, dann werden eben neue Steuern oder Privatisierung kommen und die arbeitende Bevölkerung hat zwar eine Lohnsteuersendkung und zahlt vielleicht weniger Krankenkasse und soll wie in den USA diese Kosten selbst übernehmen.
34
says no, because Kuerzen der mindestsicherung zur finanzierung der steuerentlastung nicht ausreicht. Und alle beamten wird man nicht entlassen koeen. Und wenn, gehen sie in die arbeitslose, was wieder geld kostet. Kurz waehler, bitte aufwachen!
23
says no, because Heisst 13Mrd weniger Steuereinnahmen für den Staat. Das kann nur auf Kosten der Qualität gehen. D.h. es wird Einschränkungen geben müssen. Diese werden vor allem die sozial Schwachen treffen. Ohne konkrete Gegenfinanzierung würde ich mich solche Ankündigungen nicht zu getrauen machen! Siehe dazu Satirevideo Homer Simpson: "die sich im Dreck wälzen".
4

Influential Articles

Plan K: Großbaustelle Staatsfinanzenkurier.at
FPÖ und ÖVP wollen die Steuerzahler um 13 Milliarden Euro entlasten: Ist ...
Plan K: Großbaustelle Staatsfinanzenm.kurier.at
FPÖ und ÖVP wollen die Steuerzahler um 13 Milliarden Euro entlasten: Ist ...
www.rawr.at/

Statistics

Vote Insights

Get embed code

Make it yours!

Make it yours and be part of the Burst-the-Filter-Bubble Revolution!

<div id="rawr-embed-1dSOJ"></div>
<script src="https://cdn-rawr-production.global.ssl.fastly.net/api/v2/embed/rawr/1dSOJ.js?sq=1&t=0&d=rawr-block-widget&st=0&vt=inl"></script>

Simply copy our Embed Code, integrate it into your content and increase your user engagement! It’s that easy!

You want domain-specific insights? Contact us and let us know.

Recent Rawrs

50%
yes
Wird der MEC morgen funktionieren?
66%
yes
Sollte sich die SPD an einer Regierung beteiligen?
54%
Nein
Soll Horst Seehofer bayerischer Ministerpräsident bleiben?