Your Vote counts.
3,321 Votes
What do you say?

Media Coverage

The Top-Arguments

Ja
Nein
Ja
says Ja, because 1984 unbemerkt Realität wird und ein paar einzelne unkontrollierte Macht über und bekommen. Das gilt ich s zu verhindern.
184
says Ja, because Facebook längst mehr als ein Tech-Unternehmen ist und Wahlkämpfe manipuliert.
87
says Ja, because weil nur über eine unabhängige Regulierung den Prinzipien des Rechtsstaates auch in der digitalen Welt geltung verschafft werden kann.
25
Nein
says Nein, because man dem Menschen nicht die Pflicht abnehmen sollte, nachzudenken. Kontrolle heißt nicht nur Sicherheit, es heißt auch weniger Freiheit!
36
says Nein, because Weil es auch eine Eigenverantwortung gibt . Mensch sollte erst denken , dann handeln.
9
says Nein, because Die private Wirtschaft keiner kleinmaschigen Kontrolle unterliegen sollte und die Nutzer von Facebook die Veröffentlichung oder Geheimhaltung ihrer Daten selbst in der Hand haben.
3

Influential Articles

Da lacht das Silicon Valleywww.sueddeutsche.de
Harmlos und unwissend: Die amerikanischen Volksvertreter waren Mark ...
Da lacht das Silicon Valleywww.sueddeutsche.de
Harmlos und unwissend: Die amerikanischen Volksvertreter waren Mark ...
Muss Facebook strenger vom Staat kontrolliert werden? | rawr.atwww.rawr.at
Was sagen Sie zu "Muss Facebook strenger vom Staat kontrolliert werden?". ...

Statistics

Vote Insights

Get embed code

Make it yours!

Make it yours and be part of the Burst-the-Filter-Bubble Revolution!

<div id="rawr-embed-1klje"></div>
<script src="https://cdn-rawr-production.global.ssl.fastly.net/api/v2/embed/rawr/1klje.js?sq=1&t=0&d=rawr-block-widget&st=0&vt=inl"></script>

Simply copy our Embed Code, integrate it into your content and increase your user engagement! It’s that easy!

You want domain-specific insights? Contact us and let us know.

Recent Rawrs

83%
no
Kaktusfeige, Grapefruit oder salziges Karamell - muss es jedes Jahr neue Eissorten geben?
66%
Nein
Sollte Schwarzfahren weiter als Straftat gelten?
73%
Nein
10 000 Flüchtlinge für Deutschland - eine humanitäre Pflicht?