Your Vote counts.
1,623 Votes
What do you say?

Media Coverage

The Top-Arguments

yes
no
Top-Argument for yes
says yes, because weil die Menschen aus der Leiharbeit raus müssen um eine feste und planbare Zukunft gestalten zu können. Ferner darf es nicht sein das eine Leiharbeit länger wie 6 Monate geht. Danach sollte man in die Firma übernommen werden. Gängiges Modell in der Leiharbeit ist: der Leiharbeiter arbeitet 2 Jahre in einer Firma, dann wird er in einer anderen Firma eingesetzt. Die Firma bekommt einen neuen Leiharbeiter. So muß die Firma ihn nicht einstellen und der Arbeitnehmer bleibt Leiharbeiter. Schweinerei.
383
says yes, because wer Leiharbeiter einstellt hat diesen den selben Lohn wie den Festangestellten zu zahlen. Leiharbeit war eigentlich mal dazu gedacht kurzfristige Auftragsspitzen ,welche man mit dem Stammpersonal nicht bewältigen kann, zu erledigen. Hier wird seit Jahren gegen den  Grundsatz , Gleiche Arbeit gleicher Lohn , verstoßen. Und die mit Zustimmung der Gewerkschaften.
190
says yes, because dieses Instrument in erster Linie der eigenen Gewinnmaximierung ohne Übernahme eines Risikos (Kündigungsprobleme) eingesetzt wird.
6
Top-Argument for no
says no, because jegliche planwirtschaftliche Maßnahmen endlich der Vergangenheit angehören sollten.
27
says no, because eine entgeldliche Besserstellung effektiver wäre.
21
says no, because Es sollte gar keine Leiharbeit mehr geben.
4

Influential Articles

Diskutieren Sie mit uns die 'Deutschland-Agenda'www.t-online.de
Am 24.09. ist Bundestagswahl. Wir wollen von Ihnen wissen: Was sind die ...
www.t-online.de/nachrichten/deutschland/bundestagswahl/id_81815846/abstimmung-was-deutschland-bewegt.html
So geht es nach dem TV-Duell zwischen Merkel und Schulz weiterwww.t-online.de
Das mit Spannung erwartete TV-Duell zwischen Merkel und Schulz ist ...

Statistics

Vote Insights

Get embed code

Make it yours!

Make it yours and be part of the Burst-the-Filter-Bubble Revolution!

<div id="rawr-embed-1uBnq"></div>
<script src="https://cdn-rawr-production.global.ssl.fastly.net/api/v2/embed/rawr/1uBnq.js?sq=1&t=0&d=rawr-block-widget&st=0&vt=inl"></script>

Simply copy our Embed Code, integrate it into your content and increase your user engagement! It’s that easy!

You want domain-specific insights? Contact us and let us know.

Recent Rawrs

63%
Negativ
Wie blicken Sie zurück auf zwölf Jahre Merkel?
58%
yes
Brauchen wir im Fußball den Videobeweis?
53%
no
Konnte Martin Schulz in der Wahlarena überzeugen?