Your Vote counts.
412 Votes
What do you say?

Media Coverage

The Top-Arguments

yes
no
Top-Argument for yes
says yes, because ...dadurch die Familienpolitik mehr in den Fokus gerät, die derzeit relativ stiefmütterlivch behandelt wird.
15
says yes, because Kinder ebenso die Konsequenzen politischer Entscheidungen zu tragen haben und damit der Fokus mehr als bisher auf die Konsequenzen für die künftige Generation ausgerichtet wären. Warum soll auch ein demenz-kranker 90jähriger eine Stimme haben, aber ein gesunder 12jähriger nicht?!
6
says yes, because es eine Möglichkeit ist, Familien ein höheres Gewicht zu geben. Gute Idee.
1
Top-Argument for no
says no, because Kinder noch keine klare Meinung über Politik bilden können und so nur die Eltern ihre eigene Meinung noch intensiver vertreten können.
90
says no, because theoretisch kein schlechter Angedanke. So wie oben, in Praxis wohl eher Humbuk und die Stimmgewichtung deutlich zu hoch. Und was, wenn die Eltern unterschiedliche partei-politische Ausruchtungen haben?! Oder v.a. auch heranwachsende Kinder anderer Ansichten, als deren Etern sind. Die dann aber über den Stimmanteil der Kinder "walten"..? Vielleicht ein erweiterter Stimmanteil von 1/20-1/10 "Vollstimme" pro Kind für jeweils beide Eltern. Ab ca. 14-16Jahren könnte man diese aufs Kind übertragen...
11
says no, because der Grundsatz: Eine Person = eine Stimme, hart erkämpft wurde. Kinder können wählen, wenn sie volljährig sind.
6

Influential Articles

Diskutieren Sie mit uns die 'Deutschland-Agenda'www.t-online.de
Am 24.09. ist Bundestagswahl. Wir wollen von Ihnen wissen: Was sind die ...
www.t-online.de/nachrichten/deutschland/bundestagswahl/id_81815846/abstimmung-was-deutschland-bewegt.html
www.t-online.de/nachrichten/deutschland/bundestagswahl/id_81815846/tid_bundestagswahl-rawr/abstimmung-was-deutschland-bewegt.html

Statistics

Vote Insights

Get embed code

Make it yours!

Make it yours and be part of the Burst-the-Filter-Bubble Revolution!

<div id="rawr-embed-Hf2uZ"></div>
<script src="https://cdn-rawr-production.global.ssl.fastly.net/api/v2/embed/rawr/Hf2uZ.js?sq=1&t=0&d=rawr-block-widget&st=0&vt=inl"></script>

Simply copy our Embed Code, integrate it into your content and increase your user engagement! It’s that easy!

You want domain-specific insights? Contact us and let us know.

Recent Rawrs

81%
no
Sind Sie mit dem Ergebnis der Bundestagswahl 2017 zufrieden?
74%
no
Sind Sie mit dem Wahlergebnis zufrieden?
64%
Negativ
Wie blicken Sie zurück auf zwölf Jahre Merkel?