Your Vote counts.
711 Votes
What do you say?

Media Coverage

The Top-Arguments

yes
no
Top-Argument for yes
says yes, because es eindeutig zu viele Katzen gibt, zudem müssten auch Katzenhalterinnen und Katzenhalter den Dreck ihrer Lieblinge zwingend selber einsammeln und diese Arbeit nicht den betroffenen Nachbarn überlassen !  Mein Vorschlag für die Katzensteuer:  "Die 1. Katze Fr. 200.--, die 2. Fr. 400.--, die 3. Fr. 800.-  usw."  Eine weitere Möglichkeit wäre ein Katzengehege, natürlich in artgerechter Grösse und mit entsprechender Einrichtung, Kletterbäume etc.
2
says yes, because der Katzenbestand reduziert werden muss, um wild lebende Tiere zu schonen.
2
says yes, because die Hauskatze ein Raubtier ist, dass sich nur dank des Homo Sapiens unnatürlich stark vermehren kann und auf Kosten der Natur unnötigen Schaden bezüglich Biodiversität verursacht.
1
Top-Argument for no
says no, because verantwortungvolle Katzenbesitzer ihre Tiere kastrieren lassen und nicht dem Mythos aufsitzen, dass jede Kätzin einmal Junge gehabt haben muss .... Die Aktionen des Tierschutzes sollten unterstützt werden, da sie versuchen, die Probleme an der Quelle zu lösen!.
3
says no, because Wir bezahlen genug Steuern wozu auch immer.
2
says no, because meine fängt viele Mäuse,die auch Schaden anrichten.
2

Influential Articles

Jenny fordert 400 Franken Katzensteuer für jedes Büsiwww.aargauerzeitung.ch
FDP-Grossrat Johannes Jenny will als Geschäftsführer von Pro-Natura Aargau ...
Pro/Kontra: Braucht es im Aargau eine Büsi-Steuer?www.aargauerzeitung.ch
FDP-Grossrat Johannes Jenny schlägt eine Art Steuerbusse gegen Büsi-Halter ...
Jenny fordert 400 Franken Katzensteuer für jedes Büsiwww.basellandschaftlichezeitung.ch
FDP-Grossrat Johannes Jenny will als Geschäftsführer von Pro-Natura Aargau ...

Statistics

Vote Insights

Get embed code

Make it yours!

Make it yours and be part of the Burst-the-Filter-Bubble Revolution!

<div id="rawr-embed-1fluF"></div>
<script src="https://cdn-rawr-production.global.ssl.fastly.net/api/v2/embed/rawr/1fluF.js?sq=1&t=0&d=rawr-block-widget&st=0&vt=inl"></script>

Simply copy our Embed Code, integrate it into your content and increase your user engagement! It’s that easy!

You want domain-specific insights? Contact us and let us know.

Recent Rawrs

81%
no
Sind Sie mit dem Ergebnis der Bundestagswahl 2017 zufrieden?
74%
no
Sind Sie mit dem Wahlergebnis zufrieden?
64%
Negativ
Wie blicken Sie zurück auf zwölf Jahre Merkel?